Direkt zum Inhalt springen

Gemeindeammann und Betreibungsamt

Das Betreibungsamt Mittleres Tösstal ist zuständig für die Gemeinden Bauma, Wila und Wildberg
Im Kanton Zürich ist der Betreibungsbeamte/die Betreibungsbeamtin ebenfalls noch in der Funktion als Gemeindeammann tätig. Dieser ist als Organ der Rechtspflege, insbesondere auch für die Vollstreckung zivilrechtlicher Ansprüche vorgesehen.

Das Gemeindeammannamt bietet folgende Dienstleistungen an:
- Amtliche Befundaufnahmen (Befundaufnahmen über einen tatsächlichen Zustand)
- Beglaubigungen von Unterschriften, Handzeichen und Abschriften
- Vollstreckungen
- Zustellung von Urkunden
- Gerichtliche Verbote
- Abwicklung von amtlichen Anzeigen in privatrechtlichen Angelegenheiten
- Vollstreckung von vom Richter im summarischen Verfahren getroffenen Anordnungen
- Zustellungen im Auftrag zürcherischer Gerichte

Das Betreibungsamt ist Ansprechpartner wenn es darum geht,
- Betreibungen einzuleiten
- Verwertungen (Pfändungen) durchzuführen
- Vermögensgegenstände zu beschlagnahmen
- Betreibungsauskünfte zu erteilen
- das Register über Eigentumsvorbehalte zu führen

Umfassende Auskunft über die Dienstleistungen und Verweise auf die richterlichen Instanzen sind erhältlich beim Verband der Gemeindeammänner und Betreibungsbeamte des Kantons Zürich.


Zuständige Abteilung: